Vorkurs

der Fachschaft Mathe+Informatik

In dieser Präsentation wollen wir zeigen:

  • Wo ihr Informationen findet.
  • Wie der Vorkurs abläuft.
  • Was ihr für die ersten Wochen wissen solltet.

Bevor wir anfangen

Über frag.jetzt könnt ihr jederzeit während dieser Präsentation anonym Fragen stellen, welche ich dann hier vorne auf meinem Bildschirm sehen und beantworten kann.

Link: frag.jetzt Raumcode: Vorkurs-B

Informationen

Vorkursseite

www.fachschaft.mathematik.uni-mainz.de/Vorkurs

Seite des Brückenkurses

www.staff.uni-mainz.de/amalevic/vorkurs-winter2223.html

Diese Präsentation

fsvmatheinformatik.pages.gitlab.rlp.net/fachschaftsvorstellung/

Vorkurs

Vormittags+Mittags

Brückenkurs

Vorlesung

  • Die ersten beiden Wochen
  • Anton erklärt euch Grundwissen der Mathematik
  • Ordentlich mitschreiben und -denken
  • Bei Fehlern oder Fragen melden

Übung

  • Kleinere Gruppen mit studentischen Tutor*innen
  • Hier: Selbstständiges Bearbeiten von Aufgaben
  • Stellt Fragen, wenn was unklar ist!

Vormittags+Mittags

1st STEP

  • Nur für Informatik-Science-Studierende
  • In der letzten Woche
  • Gibt 2 Credit-Points in Softskills
  • Bearbeitung eines fachbezogenen Themas
  • Ziel: Erlernen von Softskills wie Arbeitseinteilung, Gruppenarbeit, …
  • Dieses Mal als Thema: Bioinformatik

Nachmittags

Vorkurs

Kennenlernen

  • Bowling
  • Doppelkopf
  • Prof.-Spaziergang
  • Frühstück

Informationen

  • Plauderecke
  • Campus-Rally
  • Jogustine-Einführung
  • Kreuzbauführung

Wichtiges für die erste Woche

Essen

Möglichkeiten

  • Mensen des Studierendenwerkes
  • Baron
  • Diwan
  • Bali-Bistro
  • Haus Maniusch

Wichtiges zu den Mensen

Bezahlen

Holt euch die App.

Barzahlung ist nicht möglich.

Es gibt eine Karte für 5€ beim Info-Point.

Bei der Karte muss jedes mal der (digitale) Studierendenausweis vorgezeigt werden, bei der App nicht.

Apple
Google

Wichtiges zu den Mensen

  1. Wenn kein Autoload
    1. Guthaben prüfen (in der App oder per Automat)
    2. Aufladen
  2. Tablet und Besteck holen
  3. Gewolltes Essen holen
    • An Theke 2 immer Hauptspeise, Salat, Suppe, Dessert
    • Salat an Theke 1 wird nach Gewicht bezahlt
  4. An der Kasse bezahlen
  5. Geschirr und Tablet zurückbringen

Wichtiges zu den Mensen

Bezahlen

An den Kassen stehen diese Terminals. Entweder den QR-Code scannen oder die Karte drauflegen und den Ausweis dem Kassenpersonal vorzeigen.

In beiden Fällen die notwendigen Dinge vorher bereithalten.

Wichtiges zu den Mensen

Bezahlen

Aktuell gibt es bis zum Ende des Monats 5€ kostenloses Mensa-Guthaben, wenn ihr Autoload einrichtet und nutzt.

Wo ist was

Kreuzbau

  • Aufenthaltsraum
  • Arbeitsräume
  • Küche
  • PC-Pools mit Druckern
  • Seminarräume (für Übungen)
  • Diverse Büros wichtiger Personen

An- und Abreise

Am Bahnhof steht auf einigen Haltestellen, dass alle Busse und Straßenbahnen von dort über die Uni fahren. Nutzt das.

Holt euch eine passende App für den öffentlichen Personennahverkehr, z.B. Öffi

Vermeidet das Auto, der Parkplatz ist oft voll und für den (auch vollen) Campus muss eine extra Plakette gekauft werden.

Software

  • Mattermost
  • Mails
  • Steigt frühzeitig auf einen vernünftigen E-Mail-Client wie Thunderbrid und K-9 um.

  • JGU-Apps
mattermost.gitlab.rlp.net/erstis-mi-2022
mail.uni-mainz.de
www.zdv.uni-mainz.de/e-mail-in-thunderbird-einrichten
k9mail.app/download
www.zdv.uni-mainz.de/jgu-app/
www.zdv.uni-mainz.de/jgu-ausweise-app/

Alles weitere

Am 17.10. ab 16 Uhr beim „Uni 101“

Zum Beispiel Antworten auf Fragen wie:

  • Was sind Vorlesung, Seminar, Übung?
  • Wer seid ihr?
  • Was kann man an der Uni neben dem Studium so machen?
  • Was passiert eigentlich mit meiner Semestergebühr?
  • und einiges mehr

Fragen?

Dann kommt in unsere Sprechstunde, ruft uns an oder schreibt uns.